Aktuelle Schlagzeilen aus Griechenland

Survival-Sex in Griechenland

Das amerikanische Netzwerk NBC berichtet in einer Reportage über in Griechenland gestrandete junge Immigranten, die sich für sogar schon nur 5 Euro prostituieren um ihr Überleben zu fristen.

(Publiziert am 21.04.2018) Artikel lesen »

Griechenlands Steuerfahnder lauern Airnbn-Vermietern auf

Eigentümer über Plattformen wie Airbnb zur Vermietung ausgelobter Immobilien in Griechenland geraten zunehmend ins Visier der Steuerfahnder.

(Publiziert am 20.04.2018) Artikel lesen »

Griechenland hatte 2017 über 30 Millionen Besucher

2017 verzeichnete Griechenland über 30 Millionen Besucher und die Gesamteinnahmen aus dem Tourismus überstiegen 14,6 Milliarden Euro.

(Publiziert am 19.04.2018) Artikel lesen »

Frankreich will Griechenland gegen Türkei unterstützen

Der französische Präsident Emmanuel Macron erklärte im Europäischen Parlament, Frankreich werde Griechenland im Fall einer Bedrohung durch die Türkei beistehen.

(Publiziert am 18.04.2018) Artikel lesen »

Armut und mangelnde medizinische Versorgung in Griechenland

Einem Bericht der Eurostat zufolge liegen Griechenland und Estland bei der Deckung medizinischer Bedürfnisse der Bevölkerung auf dem letzten Platz in ganz Europa.

(Publiziert am 17.04.2018) Artikel lesen »

NATO lässt Griechenland im Regen stehen

Jens Stoltenberg erklärte gegenüber der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu, die Differenzen zwischen Griechenland und der Türkei seien kein Thema der NATO und müssen von den beiden Ländern allein gelöst werden.

(Publiziert am 16.04.2018) Artikel lesen »

Neue Senkung der Sparzinsen in Griechenland

Praktisch als Pilot für das ganze Banksystem in Griechenland agierend kündigte die Piräus Bank an, ab Juni 2018 die Zinssätze für Guthaben und Einlagen erneut senken zu werden.

(Publiziert am 15.04.2018) Artikel lesen »

Griechenland beteiligt sich nicht an Militäraktionen in Syrien

Griechenlands Premierminister Alexis Tsipras beschied dem französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron, die griechischen Streitkräfte werden nicht an eventuellen Militäraktionen in oder gegen Syrien teilnehmen.

(Publiziert am 14.04.2018) Artikel lesen »

EZB demontiert Mythos von Griechenlands Aufschwung

Der Jahresbericht der EZB für 2017 straft den von der Regierung Griechenlands propagierten Mythos von einer Rückkehr des Landes zum Wachstum lügen.

(Publiziert am 13.04.2018) Artikel lesen »

Türkei ist größte Bedrohung für Griechenland

Laut der jüngsten Erhebung der ELIAMEP betrachten gut die Hälfte der Befragten die Türkei als größte Bedrohung für Griechenland.

(Publiziert am 12.04.2018) Artikel lesen »