Aktuelle Schlagzeilen aus Griechenland

Unterernährte Kinder in Griechenland

Laut einer Reportage der DW bleiben 14 Prozent der Kinder unterernährt, da für sie nicht einmal jeden zweiten Tag wenigstens eine Mahlzeit mit Fleisch, Geflügel oder Fisch sichergestellt werden kann.

(Publiziert am 16.12.2018) Artikel lesen »

Griechenland gestattet pauschale Kontoabfragen

Eine neue Bestimmung gestattet in Griechenland den Steuerbehörden, pauschal und ohne besondere Begründung zu massenweisen Kontoabfragen zu schreiten und die geschöpften Informationen für vielfältige Recherchen zu nutzen.

(Publiziert am 15.12.2018) Artikel lesen »

Griechenlands Eisenbahn ist zu teuer

Die Mehrheit der Beschwerden der Fahrgäste der Eisenbahnunternehmen in Griechenland bezieht sich auf deren Tarifpolitik und die Qualität der gebotenen Leistungen.

(Publiziert am 14.12.2018) Artikel lesen »

Änderungen bei Immobiliensteuern in Griechenland

Das Jahr 2019 bringt in Griechenland signifikante Änderungen bei der steuerlichen Belastung sowohl der Eigentümer von Immobilien als auch einschlägiger Transaktionen.

(Publiziert am 13.12.2018) Artikel lesen »

Getrennte Steuererklärungen in Griechenland

Eheleute und Lebenspartner können in Griechenland fortan mit einer einfachen Erklärung an das Finanzamt beschließen, getrennte Steuererklärungen abzugeben, sollten jedoch auf jeden Fall die damit verbundenen Vorteile und Nachteile abwägen.

(Publiziert am 12.12.2018) Artikel lesen »

Ernährung strapaziert Einkommen in Griechenland

Griechenlands Haushalte geben einen deutlich über dem Durchschnitt der EU liegenden Teil ihrer Einkommen für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke aus.

(Publiziert am 11.12.2018) Artikel lesen »

Warum in Griechenland niemand investiert

In Griechenland wurde für die private Wirtschaft ein dermaßen toxisches Umfeld geschaffen, dass sich niemand mehr traut, dort zu investieren und Reichtum zu erzeugen.

(Publiziert am 10.12.2018) Artikel lesen »

Gericht in Griechenland verbietet Kurzzeitvermietung

In Griechenland untersagte das Landgericht Thessaloniki der Eigentümerin eines Ferienhauses die Kurzzeitvermietung ihrer Immobilie an Dritte und setzt damit der unkontrollierten touristischen Nutzung von Wohnimmobilien eine Bremse.

(Publiziert am 09.12.2018) Artikel lesen »

Griechenland ist Steuerweltmeister

Aus dem Bericht Revenue Statistics 2018 der OECD geht hervor, dass Griechenland Weltmeister der Besteuerung ist und seine meisten Einnahmen aus der Mehrwertsteuer und sonstigen Verbrauchssteuern schöpft.

(Publiziert am 08.12.2018) Artikel lesen »

Griechenlands Außenministerium verlor E-Mails

Infolge eines Defekts in einem seit 2005 ohne jegliche Wartung betriebenen Serversystems ging bei Griechenlands Außenministerium die gesamte alltägliche Korrespondenz verloren.

(Publiziert am 07.12.2018) Artikel lesen »